Losung

für den 28.05.2022

mehr
Gottesdienst

Die nächsten Gottesdienste in Pfalzdorf und Nierswalde.

mehr
Termine

 

Hier finden Sie Termine, die es nicht (mehr) in den Gemeindebrief geschafft haben.

mehr
Gemeinde erzählt....
Gemeinde erzählt....

Aktueller Gemeindebrief als PDF. Hier

mehr
Service

Evangelische Kirche in Pfalzdorf und Nierswalde

Corona und Konfirmation in unserer Kirchengemeinde

Gerne hätten wir zu diesem Zeitpunkt schon zu einem gemütlichen Nachtreffen...

Quelle: Gemeindebrief.de Quelle: Gemeindebrief.de

Gerne hätten wir zu diesem Zeitpunkt schon zu einem gemütlichen Nachtreffen der Konfirmierten mit ihren Familien vor den Sommerferien ans Pfälzerheim eingeladen – coronabedingt ist alles anders gekommen.
Unter den gegebenen Umständen und Beschränkungen werden wir die im Mai abgesagten Konfirmationsgottesdienste am Wochenende des 15. und 16. August 2020 nachholen. Am Samstag, 15. August, wird Pfarrer Rosen die für Pfalzdorf vorgesehenen Jugendlichen in zwei Gottesdiensten (14.00 und 16.00 Uhr) in der Westkirche konfirmieren.
Am Sonntag, 16. August, wird Pfarrer Kölsch-Ricken dies für die in Nierswalde zu konfirmierenden Jugendlichen tun (9.30 und 11.00 Uhr).
Warum zwei Gottesdienste je Kirche und Tag?
Noch, und voraussichtlich auch Mitte August, unterliegen wir einschränkenden Bestimmungen in Bezug auf die Feier von Gottesdiensten, d.h., nur eine bestimmte Anzahl von Besucher*innen dürfen unter Beachtung der Abstandsregelungen teilnehmen. Wir möchten aber, dass möglichst viele Familienmitglieder und Pat*innen die Konfirmand*innen an diesem so wichtigen Tag in der Kirche begleiten können. Durch die Teilung der Gruppen je Gottesdienststätte können wir dies erreichen.
Zusätzlich möchten wir für alle, die am Konfirmationsgottesdienst aufgrund eingeschränkter Besucher*innenzahlen nicht teilnehmen können, ein livestream-Angebot via Zoom anbieten - den Link werden wir auf der Gemeindehomepage veröffentlichen.

 



© 2022, Evangelische Kirchengemeinde Pfalzdorf
Alle Rechte vorbehalten
Vervielfältigung nur mit Genehmigung